THEATER ANU präsentiert:

TRAUMSTAKEN

eine poetische Kahnfahrt durch die Nacht

14.- 16. September 2017

ab 19:30 Uhr alle 15 Min | in jeder Gruppe zu je 18 Personen| Abfahrtstelle Kleiner Hafen in der Spreestraße, 

39 Euro | ermäßigt 32 Euro | Fahrzeit etwa 75 Min.

 

Wenn die Nacht über Lübbenau hereinbricht, stehen beleuchtete Kähne bereit, das Publikum in eine märchenhafte Welt zu entführen. Fast lautlos gleiten die Besucher über das Wasser, immer tiefer hinein in den  Spreewald. Entlang der Fließe geht es vorbei an einzigartigen Lichtspielen, faszinierenden Traumbildern und Schattenspielen. Die Fahrt führt duch eine fantastische Welt: poetisch, sinnlich, surreal.
 

Theater Anu erforscht seit über zehn Jahren poetische Theaterformen im öffentlichen Raum. Die Verbindung von Installation und Schauspiel macht die Inszenierungen zu vielschichtigen Erfahrungsräumen. Die Grenze zwischen Zuschauer und Bühne wird aufgelöst. Wer sich ganz auf diese Poetischen Welten einlässt, kann in ihre einzigartigen Atmosphären eintauchen und Figuren von ungeahnter Lebendigkeit begegnen. Gegründet in Heppenheim hat die Compagnie ihren Hauptsitz seit 2007 in Berlin. In Zusammenarbeit mit etwa 25 Künstlerinnen und Künstlern bespielt sie unter der Leitung von Bille und Stefan Behr Parkanlagen, Plätze und besondere Orte – wie beispielsweise Kirchen, Tunnel oder Industriehallen – in Deutschland und Europa. Jedes Jahr erleben viele Tausend Besucher die Poetischen Welten von Anu.

 

Flyer Traumstaken

http://theater-anu.de/anuwelten/traumstaken-wassermythen/

 

Karten buchen:

Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V.

Ehm-Welk-Strasse 15, 03222 Lübbenau/Spreewald

 

Telefon 03542 - 88 70 420 / Telefax 03542 - 88 70 429

info@luebbenau-spreewald.com

www.luebbenau-spreewald.com

weitere Fotos

Bitte auf das Bild klicken
Foto fehlt: logo_anu_farbig_A_und_text_schwarz.jpg
 
Foto fehlt: xl_logo_anu_farbig_A_und_text_schwarz.jpg
Foto fehlt: Top_of_quer_CMYK_JPEG.jpg